Heimatlieder Allstars

Konzert
Theatersaal
Sa. 12. Dezember 2015
20:00
Uhr
Normal: 19 €, Ermäßigt: 16 €, Studenten (nur im VVK): 12 €

Im Jahr 2014 kommt es im Vorfeld des Auftritts des vielgelobten Berliner Musikprojekts „Heimatlieder aus Deutschland“ zu einer  folgenschweren Begegnung: Der Augsburger Multiinstrumentalist und Stimmvirtuose Njamy Sitson gesellt Backstage Youssef Belbachir, David Beck (beide von La Caravane du Maghreb) sowie die auf kubanische Musik spezialisierten  Ricardo Moreno, Pedro Abreu und Rafael Martinez um sich und probt 20 Minuten vor dem Auftritt ein gemeinsames Musikstück ein. Auf der Bühne sorgt das später für Begeisterungsstürme. Nach dem Konzert wird viel über diese spontane Erweiterung des bestehenden Repertoires geredet: die Heimatlieder Allstars waren geboren. 
Ein Jahr später kommt es nun in der ufaFabrik zum ersten Konzert, mit erweiterter Künstlercrew und Heimatliedern, wie sie bis dato nicht gespielt wurden. Obertongesang trifft Gnawa Musik, die portugiesische Gitarre begleitet einen Bolero und serbischer Ethnogesang bekommt einen dezenten Rumba-Rhythmus. 
Die 14 InstrumentalistInnen und SängerInnen der „Heimatlieder Allstars“ spielen sich auf der Bühne den Ball zu und führen auf, was sie am liebsten machen: Begeisternde, leidenschaftliche Heimatlieder aus Deutschland, die mehr denn je zeigen, dass hierzulande eine neue Form des Heimatlieds zelebriert wird, die einen nicht mehr los lässt. 

Auf der Bühne der ufaFabrik spielen:
David Beck (Oud, Gimbhri), la Caravane du Maghreb 
Njamy Sitson (div. Afrikanische Instrumente, Gesang)
Rafael Martinez (Babybass, Gesang), Ricardo y Rafael y Pedro   
Youssef Belbachir (Gesang, Quaquaba), La Caravane du Maghreb
Pedro Abreu (Maracas, Geige), Ricardo y Rafael y Pedro
begleitet von:
Antonio de Brito (Gitarre, Gesang), Trio Fado
Daniel Pircher (Oberton, portugiesische Gitarre), Trio Fado
Maria Carvalho (Gesang), Trio Fado
Miloud Messabih (Akkordeon, Tbal), La Caravane du Maghreb
Redha Bendib (Darbuka), La Caravane du Maghreb
Xuan Phuong Dao (Flöte),  Dao Quan Ho Chor Berlin
sowie Sandra Stupar und die Ethnogruppe Gora (serbische Ethnomusik)

http://www.heimatliederausdeutschland.de/