Tangonacht

Tango

mit: Trio Central, Gaia Pisauro & Leandro Furlan, Pa'Bailar

Theatersaal
Sa. 29. April 2017
20:00
Uhr
Normal: 16 €, Ermäßigt: 12 €

Die TANGONALE, das Sommerfest in der ufaFabrik, präsentierte viele Jahre ganz unterschiedliche Facetten des Tango. An diese Tradition knüpft die Tangonacht in der ufaFabrik im großen Theatersaal an: Zunächst gibt es das Konzert mit Trio CentralChristian Gerber (Bandoneon), Pablo Woizinski (Piano), Anna Maria Huhn (Contrabass) und die Tangoshow mit Gaia Pisauro und Leandro Furlan. Danach: Milonga mit Pa´Bailar - DJ Stefan legt auf.

Trio Central – Das Trio Centrál (Buenos Aires/Berlin) entstand durch die Zusammenarbeit von drei Musikern in Berlin, die sich schon seit Jahren dem argentinischen Tango widmen. Sie haben in Formationen wie dem Sexteto Stazo Mayor oder Quinteto Ángel mitgewirkt und sich mit ihren Interpretationen bereits über die stetig wachsende europäische Tangoszene hinaus einen Namen gemacht.

Gaia Pisauro & Leandro Furlan – Gaia studierte klassischen und modernen Tanz. In Paris entdeckte sie den Tango Argentino. Viele Reisen führten sie seitdem nach Buenos Aires. Dort hat sie Leandro kennengelernt. Er ist in Buenos Aires aufgewachsen und ist ausgebildeter Tangolehrer. Seit dem Jahr 2005 arbeiten Gaia und Leandro in Europa als Tangointerpreten und –lehrer.

Pa´Bailar sind Ronja und Stefan - Ronja unterrichtet seit 2006 Tango in Berlin. Stefan kam 1994 zum Tango. Er liebt den Tanz und ist das musikalische Herz von Pa´Bailar. Seit 2006 ist er als Tango DJ in Berlin unterwegs und legt von klassisch bis Neo-/Non-Tango auf.

get2Card, Scheckheft, Berlin Welcome Card, Joycard, Luups können nicht eingelöst werden.