Dom. 14. Agosto 2022

Einmonatige Residenz im Centre d’Art i Natura in Katalonien für Berliner Künstler*in

Das Centre d’Art i Natura (CAN) und die ufaFabrik in Berlin-Tempelhof starten ein gegenseitiges
Residenz-Austauschprogramm für Künstler*innen aus prinzipiell allen Bereichen der darstellenden und bildenden Kunst sowie Musik und Literatur.
Für einen einmonatigen Aufenthalt (Ende September bis Ende Oktober 2021) wird ein Apartment
sowie ein Atelier im CAN zur Verfügung gestellt. Die Anreise muss von den Künstler*innen selber
organisiert werden.
Das Centre d‘Art i Natura liegt in Farrera, einem malerischen klein Dorf (rund 25 Einwohner)
mitten in den Pyrenäen im Norden Kataloniens. Seit 25 Jahren bietet das CAN dort einen
Rückzugsort und Platz zum kreativen Arbeiten für Künstler*innen aus den verschiedensten
Bereichen.
Berliner Künstler*innen können sich ab sofort bewerben.
Die Bewerbung (formlos) bitte zusammen mit einem künstlerischen Lebenslauf sowie einer
Beschreibung des Projektes an dem vor Ort gearbeitet werden soll, an tapani@ufafabrik.de senden.

farreracan.cat
ufafabrik.de