Künstler & Programme

Chor Open Stage

Chor

Frühlingsedition

Varieté Salon
Fr. 28. April 2017
19:30
Uhr
Normal: 10 €, Ermäßigt: 8 €

10 Jahre Chor Open Stage - das feiern wir ausgiebig

Zur 20. Ausgabe haben wir uns Gäste eingeladen, die zu den ersten gehörten, die damals dabei waren und Ensembles, die ihren ersten öffentlichen Auftritt bei uns feiern. Den 1. Teil unseres Jubiläums nun am 28. April, den 2. Teil mit internationalen Gästen am 22. und 23. Juli auf der Sommerbühne.

Doch beginnen wir die Feierlichkeiten erst einmal mit 8 Chören am Freitag.

Dieses mal sind u.a. auch Chöre dabei, die schon ganz am Anfang auf der Bühne standen.
Freut Euch auf:

4Tune
Die...

drum klub in der ufaFabrik

drum klub

mit Lars Neugebauer und N.U. Unruh (Einstürzende Neubauten)

Theatersaal
Fr. 28. April 2017
20:30
Uhr
Normal: 12 €, Ermäßigt: 10 €

Elektrisierender Trommelwirbel - einmal durch die Schallmauer und zurück. Der drum klub ist ein Endorphin-Cocktail, bestehend aus hämmernden Beats, vibrierenden Bässen und eingehenden Tanzchoreographien. Es wird interaktiv zu Elektro getrommelt, gelacht und getanzt.
Die zwei Berliner Musiker Lars Neugebauer und N.U. Unruh (Einstürzende Neubauten) trommeln zusammen mit ihrer Crew an Drum-Installationen, an denen jeder Gast die Möglichkeit hat, mit anderen Trommlern zu einem gemeinsamen Klangkörper zu verschmelzen.
  
Werdet Teil der größten Endorphin-Tankstelle Berlins....

Tangonacht

Tango

mit: Trio Central, Gaia Pisauro & Leandro Furlan, Pa'Bailar

Theatersaal
Sa. 29. April 2017
20:00
Uhr
Normal: 16 €, Ermäßigt: 12 €

Die TANGONALE, das Sommerfest in der ufaFabrik, präsentierte viele Jahre ganz unterschiedliche Facetten des Tango. An diese Tradition knüpft die Tangonacht in der ufaFabrik im großen Theatersaal an: Zunächst gibt es das Konzert mit Trio CentralChristian Gerber (Bandoneon), Pablo Woizinski (Piano), Anna Maria Huhn (Contrabass) und die Tangoshow mit Gaia Pisauro und Leandro Furlan. Danach: Milonga mit Pa´Bailar - DJ Stefan legt auf.

Trio Central – Das Trio Centrál...

Helmut Schleich

Kabarett

Ehrlich

Varieté Salon
Sa. 29. bis So. 30. April 2017
Sa
20:00
Uhr, So
19:00
Uhr
Normal: 19 €, Ermäßigt: 16 €, Studenten (nur im VVK): 12 €

„Ehrlichkeit ist ein Minenfeld – und weit und breit kein Räumkommando in Sicht“, sagt Helmut Schleich und hat Recht. Obwohl … so ganz stimmt das auch wieder nicht. In seinem Programm „Ehrlich“ räumt der Münchner Kabarettist nämlich ordentlich auf: mit lieb gewonnenen Vorurteilen, gefährlichen Halbwahrheiten und bequemer Ahnungslosigkeit. Messerscharfes Politkabarett am Puls der Zeit eben. 

In seinem sechsten Soloprogramm präsentiert Helmut Schleich top-exklusiv und absolut ehrlich seine pointiert-satirischen Einblicke in eine Politik, die den Vertrauensmissbrauch zur Staatsräson...

Schalala - Das Mitsingding

Mitsing-Abend
Varieté Salon
Mo. 1. Mai 2017
20:00
Uhr
Normal: 12 €, Ermäßigt: 8 €

„Schalala-das Mitsingding“
ist  ein Abend zum fröhlichen, gemeinsamen Singen von Gassenhauern und Hits.
Begleitet von Stefanie Bonse an der Gitarre und Marie-Elsa Drelon am Klavier
treffen sich Schönsänger, Gernsänger, Herdensänger, Chorknaben, Unter-der-Dusche-Sänger am Schlagerfeuer und singen mit Allen Alles, von den Beatles über Abba, Robbie Williams, John Denver, Udo Lindenberg u.a.
Auch ab der zweiten Strophe bleiben alle dran, denn:
Die Texte sind gut lesbar an die Wand projiziert.

Der Abend gliedert sich in drei Sets , wobei das zweite Set jeweils...

Maifest

Fest
Kinderbauernhof
Mo. 1. Mai 2017
14:00
Uhr
Eintritt: Frei

Mit Spiel, Spaß und Unterhaltung für die ganze Familie lädt der Kinderbauernhof zu einem großen Kinder- und Familienfest ein. Vor allem die Kinderherzen dürfen ab 14 Uhr höher schlagen, wenn wieder viele Spiele zum Mitmachen einladen. Neben den Geschicklichkeitsspielen locken noch Ponyreiten, Schubkarrenrennen, kleinere Showeinlagen, Kaffee, Kuchen, Kakao, Würstchengrill und, und, und.

Information: Tel. 751 72 44

http://kinderbauernhof.nusz.de/
http://www.nusz.de/de/start/

Philipp Weber

Kabarett

Weber N°5: Ich liebe ihn!

Varieté Salon
Do. 4. bis Fr. 5. Mai 2017
Do-Fr
20:00
Uhr
Normal: 19 €, Ermäßigt: 16 €, Studenten (nur im VVK): 12 €

Wie heißt es so schön: Der Mensch kauft Dinge, die er nicht braucht, um Leute zu beeindrucken, die er nicht mag. Und da ist was dran. Viele Produkte ärgern mich schon, da habe ich noch nicht einmal bezahlt. Die Frage ist, warum machen wir da mit? Die Antwort ist ganz einfach: Marketing. Marketing vernebelt den Verstand des Menschen und regt seine wichtigsten Sinne an: den Blödsinn, den Wahnsinn und den Irrsinn. Und alle machen mit. Denn egal, ob Politiker oder Manager, ob AfD oder ADAC, ob Terrorist oder der eigene Lebenspartner, alle wollen uns ständig irgendetwas andrehen: eine...

frei.wild - theater.sport

Impro-Theater

frei.wild Improvisationstheater fordert die Größen der Improvisation heraus!

Varieté Salon
Sa. 6. Mai 2017
20:00
Uhr
Normal: 13 €, Ermäßigt: 9 €

 

 

Cihangir präsentiert: Orientesque IV

Show

✫ Belly Dance ✫ Comedy ✫ Artistik ✫

Theatersaal
Sa. 6. Mai 2017
20:00
Uhr
Normal: 25 €, Ermäßigt: 20 €

Mit ORIENTESQUE IV bringt Cihangir seine erfolgreiche Showreihe zu einem fulminanten Abschluss. Nutzen Sie die Chance und erleben Sie letztmalig einen prickelnden Mix aus Orientalischem Tanz, Comedy und Artistik. In dieser vierten und letzten Ausgabe seiner Showreihe wirken folgende Künstler und Ensembles mit:

DINA ABDEL
SUZAN DEMIRCAN
MADLEN DEVI DANCE
SHOSHA LILLIENTHAL
CARMEN PUSCHMANN
MUSTAFA ROSHAN
SHALYMAR
ENSEMBLE ARABIANNA
ENSEMBLE SUZANOUR
HAYALINA DANCE ENSEMBLE

Der Allroundkünstler und Produzent Cihangir Gümüştürkmen ist...

Berliner LiteraturpiratInnen

Theater

Wer zuletzt lacht beißt die Hunde

Varieté Salon
So. 7. Mai 2017
19:00
Uhr
Normal: 12 €, Ermäßigt: 10 €

Ein orthophonetisches Narrenspiel aus dem Nichts. ( R. Hausmann ) Dies ist das bedeutende Nichts, an dem nichts etwas bedeutet. ( R. Hülsenbeck ) Es verändert die Dichtung, die Malerei, die Musik . Denn Nichts ist Poesie - das Gefäß der Seele. ( R. Hülsenbeck )

Achtung Achtung Achtung: Sensation, Position, Halluzination - Qualitätsdada. ( Hans Arp )
Dada kann man nicht begreifen, Dada muss man erleben. ( R. Hülsenbeck )

So verhaspeln sich beim Heißa-Hopsassa Hängebacken am Handköfferchen.
Gespielt wir dieses "...

Seiten