Pilotprojekt Methangas aus Wasser und CO2

Regenwasser fällt vom Himmel,
die Sonne scheint und schenkt uns Wärme und Licht,
CO² ist in der Luft und nimmt zurzeit stetig zu! Was tun?

Ein Pilotprojekt des Startup Unternehmens SOLAGA - auf den Dächern der ufaFabrik - hat eine Antwort parat: „Solaga bringt die Dinge zusammen“, sagt der Diplomingenieur der ufaFabrik Werner Wiartalla, „ein genialer Einfall“, der Zukunft einen Schritt voraus!

Algen, die auf einem Filtervlies wachsen, erzeugen über die Photosynthese aus dem zugeführten Wasser und dem CO²  eine Flüssigkeit, aus der in einem einfachen Verfahren Methangas entsteht. Wir wollen das Gas zum Kochen verwenden, völlig CO² neutral.

Alles klar? Macht nix: Hier noch einmal zum ausführlichen Nachlesen: Zum Artikel