O.Ton Projekt

Konzert
Open Air Bühne im überdachten Sommergarten
Sa. 5. September 2020
20:00
Uhr
Eintritt: 21 €, Ermäßigt: 17 €

Jedes Jahr spielt das O.Ton Projekt sein Konzert in der ufaFabrik in einer neuen spannenden
Besetzung. Dieses Jahr spielen sie jedoch das erste mal im Sextett und werden ein Füllhorn an
Kreativität und Abwechslungsreichtum über ihr Publikum ergießen.
Obertongesang, perlende Gitarrenklänge, archaische Didgeridoo-Sounds, sensible Streicher-
Arrangements, Dilruba-Improvisationen, sowie ausgeklügelte Percussion-Sounds und mitreißende
Beatbox-Klänge geben sich bei diesem Konzert die Hand.
Man kann also gespannt sein.
Seit 1998 dem Obertongesang auf der Spur und mit dem Herzen beim portugiesischen Fado, hat
Gitarrist Daniel Pircher einen sehr eigenen und phantasievollen Weg gefunden, aus dem scheinbar
beschränkten Tonumfang der Obertonreihe eine ganze musikalische Welt zu zaubern. Verwoben mit den Klängen seiner klassischen Gitarre entsteht eine wunderbare harmonische Vielfalt, welche die archaischen Wurzeln des Obertonsingens und dem weiten Horizont, den Musik heute haben kann, verbindet.
Begleitet wird die Musik Daniel Pirchers von den Grooves aus Marc Miethes weitgereistem
Didgeridoo, den originellen Rhythmen welche Magnus Dauner an seinen diversen Indischen
Percussionsinstrumenten zaubert und den sensiblen Improvisationen, welche gekonnt von Rikta
Anette Schaden an der Dilruba (ein aus Nordindien stammendes Streichinstrument mit 22
Resonanzsaiten) in die Musik eingewoben werden. Als besonderes Bonbon ist dieses Jahr der
Beatboxer Mando Beatbox mit dabei was die Musik vom O.Ton Projekt in eine groovigere
Richtung bringt.
Abgerundet wird dieser musikalische Event von sensiblen Streicher-Arrangements, welche gekonnt von Stefanie John umgesetzt werden. Mit der Campanula, einem Cello ähnlichen Streichinstrument mit Resonanzsaiten und der namensgebenden Form einer Glockenblume, zaubert sie ganze Klanglandschaften in welche sie Pirchers Kompositionen einbettet.

Besetzung:
Daniel Pircher: Obertongesang / Gesang & klas. Gitarre
Stefanie John: Campanula (eine Art Cello)
Marc Miethe: Didgeridoo
Magnus Dauner: Percussion
Mando Beatbox: Beatbox & Sounds
Rikta Anette Schaden: Dilruba (Indisches Streichinstrument)

www.o-ton-projekt.de

get2Card, Scheckheft, Berlin Welcome Card, Joycard, Luups, BerlinCard können nicht eingelöst werden.

Frische Luft, ausreichender Abstand zwischen den einzelnen Sitzgruppen und ein umsichtiges Wegesystem sorgen dafür, dass alle Gäste, unser Personal und die Mitwirkenden sich wohl fühlen können. Wir richten uns nach der aktuellen Verordnung des Berliner Senats über erforderliche Maßnahmen zur Eindämmung der Ausbreitung des neuartigen Coronavirus SARS-CoV-2.