frei.wild - theater.sport

Impro-Theater

frei.wild Improvisationstheater vs. Robert Munzinger (Gorillas) & Jakob Wurster (Theatersport Berlin)

Varieté Salon
Fr. 10. Februar 2017
20:00
Uhr
Normal: 13 €, Ermäßigt: 9 €

frei.wild Improvisationstheater fordert die Größen der Improvisation heraus!

frei.wild freut sich wie doll und verrückt, zwei Legenden der Theater-Improvisation zu begrüßen! Gemeinsam mit uns werden sie um die Gunst des geneigten Publikums buhlen!
Robert Munzinger (die Gorillas Berlin) und Johann Jakob Wurster ( Theatersport Berlin) bilden bereits seit Jahrzehnten ein bewährtes Team. Beide haben als Improschauspieler, Regisseur, Autor und Kabarettist gearbeitet. 
Bei allem Respekt unter Kollegen wird sich bei diesem Match nichts geschenkt, denn es geht schließlich um nichts Geringeres, als die Herzen und die Gunst des Publikums zu gewinnen! 
Das Publikum fiebert mit, feuert an, schlägt vor, lacht, weint, johlt, trampelt und erfreut sich über das hingebungsvolle, freie, wilde und vor allem komplett improvisierte Spiel der beiden Teams. 
Mit vollem Einsatz von Hirn und Herz. Ein Feuerwerk an Kreativität, Charme und Witz ist bei dieser Mischung garantiert!

Das wird ein bombastischer Abend – sei dabei!

frei.wild – das heißt frei im Kopf und wild auf der Bühne! Seit 2006 steht frei.wild auf den Brettern, die die Welt des Improvisations-Theaters bedeuten. Ob daheim in Berlin oder auf Festivals j.w.d. – 10 Spieler, zwei Pianisten und ein Techniker improvisieren vom klassischen Theatersport über Langformen, Musikshows bis hin zu Impro-Märchen für Kinder. Dabei sind die Berliner stets darauf bedacht, nie das Küken im Bären zu vergessen...

http://www.frei-wild-berlin.de