News

Feriencircus für Berliner Schulkinder

In der letzten Woche der Sommerferien heißt es wieder: Blitzcircus zu Mitmachen! Es gibt noch freie Plätze! Alle weiteren Infos hier!

Anmeldungen über die Infozentrale: 030 755030 (werktags von 10 - 18 Uhr)

 

 

In Gedenken an Karin Berndt

Die Lebensgemeinschaft der ufaFabrik trauert um Karin. Sie ist nach kurzer, schwerer Krankheit, für uns unerwartet und viel zu früh, am 23. Mai 2019 verstorben.

Vorsicht beim Kartenkauf über Viagogo

Tickets für Veranstaltungen in der ufaFabrik bitte direkt kaufen bei uns oder reservix, oder anderen seriösen Anbietern. Wir haben niemanden auf der Ticketbörse Viagogo autorisiert, Kartenkontingente für Veranstaltungen, die bei uns stattfinden, zu verkaufen.

Die aktuellen Kindercircuskurse

Lust auf Circusmachen? Hier sind die aktuellen Kurse, Einstieg jederzeit möglich.

Jugendfreiwilligendienst in der ufaFabrik

Ab September 2019 bieten wir einen Platz für jemanden, der Erfahrungen im Bereich Kulturarbeit sammeln will.
 
Weitere Infos und Anmeldung bis zum 31.03.19 möglich hier.
 

ufaFabrik Boulevard am 31.08 und 01.09.2019

Die Anmeldung für Marktstände ist eröffnet. Interessenten, die Stände mieten wollen, schreiben bitte an marktstaende@ufafabrik.de oder laden hier das Formular herunter: Anmeldeformular 19

Weitere Infos hier.

Neue Webseite des NUSZ - Nachbarschaftszentrum in der ufaFabrik

Seit einigen Tagen online ist die neue Webseite des Nachbarschaftszentrum in der ufaFabrik.

Workshop: Business models in performing arts organisations

18 March 2019 | Apply now! | English language

Facilitator Sandy Fitzgerald
Sandy Fitzgerald is an artist, activist and a well-experienced cultural manager & consultant. Former founder and director of City Arts Centre in Dublin and a current partner in Olivearte Culture Agency. The workshop is held in english!

Purpose

... to learn about and reflect on the key concepts, relevance, issues and practical applications, associated with business models and their innovation in performing arts organisations and cultural venues.

Unsere Online Redaktion sucht Unterstützung

Job für studentische Mitarbeit zu vergeben, ca. 8-10 Stunden pro Woche: Schaut hier!

Kunst schafft einen Raum zur Veränderung der Welt

Die Kampagne startete in Düsseldorf, Hamburg, Dresden und Berlin am 9. November 2018.
In Berlin und anderen Regionen schließen sich nun Kulturinstitutionen zusammen und schaffen mit der Unterzeichnung der ERKLÄRUNG DER VIELEN regionale Foren für den Erfahrungsaustausch im Hinblick auf die Gefährdung der Kunstfreiheit und die in Fragestellung der Grundlagen unseres demokratischen Zusammenlebens durch einen völkisch nationalen Autoritarismus.

Pages