Wolfgang Priewe

Lesung

liest aus JESUS VON NEUKÖLLN

im Familien- und Nachbarschaftstreffpunkt
Fri. 20. May 2022
19:30
h
Eintritt: Free

Zum Buch:
Wenn Gottvater ständig mit den anderen Gottheiten verhandelt und wenig Zeit hat für seinen Sohn, was liegt da näher, als wieder auf die Erde zurückzukehren?
Damals war Jesus ja wiederauferstanden, also: Was soll’s? Wenig später weilt er in Neukölln unter den Obdachlosen und sorgt dafür, dass die nun einige spannende Initiativen entwickeln – die immer wieder in der Öffentlichkeit gesungene Obdachlosen-Hymne ist deren Glaubens- und Zusammenhalts-Bekenntnis.
Wolfgang Priewe versteht es auf wundervolle Weise, Phänomene zu umreißen, die Ausgrenzungen hervorbringen – und wie man denen begegnen kann.

(um Buchkauf und Nutzung des gastronomischen Angebots wird gebeten)
Achtung: Begrenzte Sitzplatzanzahl!

Ausführliche Besprechung im TAGESSPIEGEL
am 25. März 2022 von Thomas Wochnik
dahlemer verlagsanstalt
ISBN 978-3-928832-91-5
Paperback, 154 Seiten
17,50 €
dahlemer verlagsanstalt
Michael Fischer
Leydenallee 92
12169 Berlin
www.da-ve.de